CBD Tee

CBD Hanftee: Natürlich wirkungsvoll

Einfach mal die Seele baumeln lassen: Gönnen Sie sich wahre Entspannung mit unseren leckeren Hanftees. Finden Sie erholsamen Schlaf und tanken Sie Kraft für die Hürden und Anstrengung des Alltags.

Die positiven Eigenschaften der Cannabispflanze werden in der Naturheilkunde schon seit Jahrtausenden geschätzt. Mit heißen Aufgüssen oder aromatischen Riechkräutern profitieren wir bis heute von den Hanfblättern, -blüten und -stängeln. Ob mit oder ohne CBD, in dieser Kategorie finden sie eine Auswahl an Hanftees und Riechkraut, für mehr Gelassenheit, Wohlbefinden und Ruhe.

Wenn Sie mehr über die Eigenschaften und Anwendung unserer Hanftees erfahren möchten, können Sie unten weiterlesen.

mehr ...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4

Hanftee: Einfache Anwendung, gewusst wie!

In der Anwendung unterscheidet sich Hanftee kaum von normalem Tee. Damit sich das Aroma am besten entfalten kann, werden die Cannabis-Blätter und -Blüten mit kochendem Wasser aufgebrüht. Nach ca. 5 Minuten Ziehzeit erhält der Hanf-Aufguss eine schöne, tiefgrüne Farbe und sein typisches, herb-blumiges Aroma. Lässt man den Hanf länger im heißen Wasser ziehen, entwickelt sich außerdem eine leicht bittere Note.

Profitieren Sie von den wertvollen Wirkstoffen der Hanfpflanze

Ein kleiner Teil der Öle, denen eine gesundheitliche Wirkung zugeschrieben wird, wird durch das kochende Wasser aus der Hanfpflanze gelöst. Um jedoch möglichst viele dieser Öle zu erhalten, müssen deren Eigenschaften berücksichtigt werden:

  1. Die enthaltenen Öle bzw. Cannabinoide wie CBD sind fettlöslich, nicht wasserlöslich.
  2. Um verfügbar gemacht zu werden, müssen sie sich an ein Fett binden können.
  3. Einem Aufguss mit heißem Wasser kann ein pflanzliches Öl (Kokos-, Sesam-, Sonnenblumenöl,...) beigefügt werden, um die in den Pflanzenfasern enthaltenen Öle zu lösen.
  4. Alternativ können sich die Öle auch in heißer, fetthaltiger Milch lösen.

Das gesamte Potenzial des Hanfs, ganz ohne Rausch

Vor einer berauschenden Wirkung muss man sich bei unseren THC-armen Hanftees und Kräutermischungen nicht fürchten. Hingegen werden den Hanfblüten und -blättern Eigenschaften zugesprochen, die Verdauung und Blutdruck ins Gleichgewicht bringen, für Entspannung sorgen und Schmerzen lindern sollen. Reich an Mineralien und Spurenelementen können Hanftees wertvolle anorganische Nährstoffe liefern.