Tragbare Vaporizer

Ihr neuer Wegbegleiter: Tragbare Verdampfer im Taschenformat

Wer auch draußen nicht auf seinen/ihren Vaporizer verzichten möchte, ist mit einem mobilen Gerät bestens beraten. In unserem Online Shop gibt es die handlichen Verdampfer in vielen verschiedenen Ausführungen. Sei es ein Mini-Vaporizer im Stiftformat für den kleinen Hit unterwegs, oder ein präzise einstellbares Modell mit intensiver Dampfentwicklung - bestellen Sie hier ganz einfach ihren neuen Dampf-Buddy, den Sie überall hin mitnehmen können.

Sie sind sich nicht sicher, welches Modell am besten zu Ihnen passt? Hier können Sie weiterlesen und sich umfassend informieren!

mehr ...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 22 von 22

Transportable Vaporizer: Leistung und Effizienz

Geraume Zeit kamen die Handvaporizer mit ihrer Dampfleistung nicht an die der Standgeräte heran. Die Entwicklung der letzten Jahre auf diesem Gebiet kann sich jedoch sehen lassen, denn mittlerweile erzielen auch die kleinen, tragbaren Verdampfer bemerkenswerte Ergebnisse und bieten eine echte Alternative zu den Tisch-Vaporizern. Der Großteil der erhältlichen portablen Dampfgeräte läuft auf Akkubetrieb und bietet genaue, elektronische Temperatur-Regulation, entweder mit sinnvollen Hitze-Stufen oder sogar mit Display und stufenloser Regelung. So kann die Intensität nach persönlicher Vorliebe reguliert und der Vaporizer für die verschiedensten Kräuter eingesetzt werden.

Der beste handliche Vaporizer ganz nach Ihren Vorstellungen

Miniatur-Vapos so klein wie Kugelschreiber:


Winzige Verdampfer, kaum größer als eine Zigarette. Damit Sie überall und jederzeit bereit sind.

  • Mechanisch betriebener Stiftvaporizer für den schnellen Genuss Zwischendurch: Dynavap M
  • Elektronische Kleinstgeräte für Öle und Extrakte, stufenweise Hitzeverstellbar: Linx Hypno Zero oder PuffCo Pro 2.

Praktische Handgeräte, die in jede Tasche passen:


Qualitative Vaporizer mit besserer Dampfleistung und einfacher Bedienung.

  • Mit vier Temparaturstufen und Boost Modus: DaVinci Micro
  • Futuristisches Design trifft erstklassige Funktion: Die innovativen und einzigartigen Vaporizer von PAX. Hitzestufen können individuell voreingestellt werden.
  • Kleine Geräte mit oder ohne Display: Der stufenverstellbare Storm Saphhire ist simpel und praktisch. Mit Glasmundstück und Display glänzt der Flowermate Nano.
  • Starke Handgeräte von Boundless in klein oder groß: Kompakt und ohne Display ist der kleine Boundless CF. Mit großer Anzeige und doppeltem Füllvolumen ist sein Großer Bruder Boundless CFX ausgestattet.

Hocheffiziente Alles-Könner für einzigartig dichten Vaporizer-Dampf:


Konvektion und Konduktion: Handvapos mit erstklassiger Dampfentwicklung, die den großen Standgeräten in Nichts nachstehen.

  • Die Spitzenreiter in Sachen Dampfleistung von Storz und Bickel: Handlich und ohne Display ist der Crafty, wobei er mit jedem Smartphone präzise reguliert werden kann. Integriertes Display und doppelte Akkulaufzeit rechtfertigen die Größe des Mighty.
  • Für den kleineren Geldbeutel: Mit Hitzestufen lässt sich der xVape Fog schnell und einfach regeln.

Was kann mit den kompakten Vaporizern verdampft werden?

Grundsätzlich können die portablen Vaporizer für viele verschiedene Kräuter und Öle verwendet werden. Dabei sollte jedoch auf die passende Temperatur geachtet werden, denn die verschiedenen Kräuter benötigen verschiedene Temperaturen, damit die ätherischen Öle verdampfen können und dabei nichts verglüht.

  1. Kräuter und Pflanzenteile aller Art können Schadstoff-frei verdampft werden. Hierfür gibt es portable Geräte, die genau auf diese Funktion ausgelegt sind.
  2. Spezialisiert auf Extrakte: Öle und Flüssigkeiten werden in den passenden Geräten problemlos vaporisiert.
  3. Alles in Einem! Viele praktische Modelle sind in der Lage, sowohl Kräuter als auch Flüssigkeiten in Dampf zu verwandeln.